Damit Sie immer auf der richtigen Seite sind
 
Fachbereiche
Brandschutz
Neben den gesetzlichen Verpflichtungen des Unternehmers zum Schutz von Personen ist die Minderung von Brandgefahren und deren Auswirkungen auch wirtschaftlich sinnvoll.
Zerstörung von Sachwerten, Betriebsunterbrechungen, Wiederaufbaukosten und Marktverluste im Brandfall können das unternehmerische „Aus“ bedeuten. Oftmals lässt sich mit relativ geringem Aufwand durch geeignete Maßnahmen größerer Schaden verhüten.

Brandschutzbeauftragter
Eine dieser Maßnahmen ist die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten. Für einige Unternehmen gesetzlich gefordert, dient er in erster Linie dazu, im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes dafür zu sorgen, dass es erst gar nicht zum Brand kommt.

Wir verfügen über die Qualifikation zum Brandschutzbeauftragten mit Zertifikat des VdS und Diplom der CFPA und stehen für Sie als Brandschutzbeauftragter zur Verfügung.
Dabei führen wir folgende Aufgaben für Sie aus:

  • Erstellen einer Brandschutzordnung sowie von Alarm- und Räumungsplänen (inklusive Schulung der Mitarbeiter)
  • Organisation von Brandschutzkontrollen im Betrieb und Durchführung von Betriebsbegehungen
  • Die Überwachung der Beseitigung von brandschutztechnischen Mängeln
  • Beratung bei Neu- oder Umbauten oder Betriebsveränderungen unter dem Aspekt des Brandschutzes
  • Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Löschmittel und Berechnung der erforderlichen Löschgeräte


Was tun, wenn´s brennt?
Die Erfahrung zeigt - durch richtiges Verhalten im Brandfall kann Schlimmeres verhindert werden. Doch das muss trainiert werden. Wir kommen zu Ihnen und üben mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern, wie Sie sich im Fall des Falles verhalten müssen um Menschenleben zu retten, Sachwerte zu erhalten und letztendlich den Bestand des Unternehmens zu sichern.

Dazu gehören u.a.

  • Praktische Übungen mit Handfeuerlöschern unter Einsatz von Brandsimulatoren (firetrainer) und
  • Räumungsübungen unter Einsatz von Berauchungsanlagen


Sinnvoll ist eine komplette Brandschutzübung unter Einbeziehung der örtlich zuständigen Feuerwehren um den Gesamtablauf von der Brandentstehung über die Alarmierung, Rettung bis zur Brandbekämpfung bewerten zu können.

Tipp - Feuerversicherung
Bei der individuellen Prämiengestaltung der Feuerversicherer werden Maßahmen der Brandverhütung und Brand-
bekämpfung oftmals positiv bewertet. Sprechen Sie mit Ihrer Versicherung, wie sich in Ihrem Fall eine der von uns angebotenen Maßnahmen auf Ihre Versicherungsprämie auswirken würde.

FireTrainer - Umweltschonende Löschübungen
Um Feuerlöschübungen interessant und wirklichkeitsnah zu gestalten verwenden wir einen firetrainer.
Dieses Multifunktionsgerät wird mit Propangas betrieben und ist zur Simulation eines Brandes der Brandklassen A/B/C geeignet. Durch computergesteuerte Flammüberwachung erkennt der firetrainer den Löscherfolg. Wenn der Punkt erreicht ist, an dem bei einem tatsächlichen Brand das Feuer gelöscht wäre, schließen die Gasventile und das Feuer geht aus. Dadurch wird auch der Einsatz von einfachen Wasserübungslöschern ermöglicht – ein äußerst effektives und umweltfreundliches Üben ist garantiert.
Kontakt